Handy orten lassen imei

IMEI-Nummer sperren

Ein Punkt neben dem Gerät zeigt dessen Status an. Ein grüner Punkt bedeutet, dass das Gerät online ist. Dazu wird Ihnen eine Zeitangabe der letzten Ortung angezeigt. Wenn der Punkt grau ist, dann ist das Gerät zur Zeit offline.

Empfohlene Artikel

Falls das Gerät vor kurzem noch online war, dann wird hier ebenfalls der Zeitpunkt der letzten Ortung angezeigt. Wählen Sie das zu ortende Gerät aus. Ansonsten wird Ihnen der letzte bekannte Standort für bis zu 24 Stunden auf der Karte eingeblendet. Weitere Informationen gibt Ihnen die offizielle Apple-Supportseite.

Handy orten: Wie Du Dein Smartphone wiederfindest

Zusätzlich kann man mit dem Android Geräte-Manager das geortete Handy klingeln lassen, es sperren und sogar die Daten auf dem Handy aus der Ferne löschen. Öffnen Sie die Google Einstellungen. Das geht je nach Android-Version anders. Den finden Sie, wenn Sie nach unten scrollen. Wer sein iPhone vermisst, hat mehrere Möglichkeiten. Geben Sie auf jeden Fall umgehend eine Anzeige bei der Polizei auf, wenn das Handy geraubt oder bei einem Einbruch entwendet wurde. Die Polizei legt den Fall unter einer Tagebuchnummer ab. Sie sollten immer alle Rechnungen Ihres Geräts und Ihres Handytarifes aufbewahren, damit Sie dies im Notfall parat haben und angeben können.

Wenn Sie diese Nr. Unter Umständen können Sie gleich online eine Sperrung beantragen.


  1. Verlorenes Handy orten – prokofdoter.tk.
  2. Handy finden mit dem IMEI Nummer . Handy wurde geklaut. - Samsung Community.
  3. iphone überwachung ausschalten;

Haben Sie das Handy nur verlegt oder liegt Ihnen viel am Wiederauffinden, so können Sie zuerst das iPhone orten lassen. Zuerst einmal muss das Handy eingeschaltet sein. Wurde es abgeschaltet, ist der Akku leer oder wurde der Akku entfernt , ist eine sofortige Ortung technisch unmöglich. Leider ist diese Methode nicht sehr zuverlässig. Apple bietet glücklicherweise komfortable Programme zur Ortung und Sperre von verlorenen iPhones an.

Handy mit Android orten: So findet ihr euer Smartphone wieder

Genaue Anleitungen finden Sie auf den Serviceseiten von Apple. Dazu melden Sie sich unter icloud. Nun können Sie Ihr iPhone orten und sogar einen Ton aktivieren, um es schneller zu finden.

Auf dem Bildschirm des verlorenen Gerätes erscheint dann eine Nachricht, welche Sie nach Bedarf modifizieren können. Wurde das iPhone gestohlen, so kann es nötig sein, die persönlichen Daten zu löschen. Allerdings werden dann alle vorhandenen Daten entfernt und ein weiterer Zugriff über die Such-App ist nicht mehr möglich. Nach dem Entfernen aus Ihrem Nutzerprofil wird die Aktivierungssperre abgeschaltet. Andere Personen haben dann Zugriff auf Ihr iPhone und können es beliebig benutzen. Diese Funktionen werden auch aktiviert, wenn Ihr Handy nicht mit dem Funknetz verbunden oder gerade ausgeschaltet ist.

Sie werden praktisch auf dem zentralen Server gespeichert und sofort ausgeführt, wenn sich das verlorene iPhone wieder anmeldet. Um Sperre und Ortung zu beenden, wird der vierstellige Code wieder auf dem Gerät eingegeben. Alternativ kann die Sperrung über die App aufgehoben werden.

Können Sie das beschreiben? Hab nagel neues iphone X mit packet verloren kann die polizei anhand der imei nummer das handy komplett blockieren so das der dieb es nicht benutzen kann also handy war noch im packet und alles ohne simkarte , kann der dieb es dann nutzen oder wirds blockiert? Wir drücken Ihnen die Daumen! Ich habe es der Polizei gemeldet, das Handy aufgespürt, den Täter fotografiert. Alles ist jetzt bei der Staatsanwaltschaft.

Um den Täter zu irritieren habe ich unter anderem das Handy gesperrt. Jetzt würde ich es gerne wieder entsperren, weiss aber nicht wie. Unter dieser Nummer deines Vertragsanbieters solltest du dein Handy auch wieder entsperren könnnen.


  • handy spionage app android.
  • Handy per IMEI orten? Alles zur Handyortung über IMEI.
  • Wie man ein Telefon mit der IMEI kostenlos verfolgt?;
  • Brauche eure Hilfe mir wurde iPhone 6 geklaut was kann ich machen??? Haben Sie denn eine Versicherung für das Handy? Mir wurde das IPhone 7 gestohlen was kann ich machen? Wichtig ist, dass du den Diebstahl der Polizei meldest. Über das Inhaltsverzeichnis könnt ihr zu den wichtigsten Punkten springen. Dem Mobilfunkanbieter oder Handyhersteller selbst ist es nicht gestattet, den Standort eines Gerätes für euch abzufragen, solltet ihr es verloren haben. Es hilft also nur, dass man selbst einige Vorkehrungen trifft, damit man das Smartphone im Falle eines Diebstahls - oder wenn man es einfach verlegt hat - orten und wiederfinden kann.

    Man sollte hierbei aber bedenken, dass auch Ortungs-Apps nicht immer zuverlässig sind. Eine Ortung über die Handynummer allein ist für den Endnutzer nicht möglich und wegen besagten einfachen SIM-Karten-Wechsels auch nicht sonderlich sinnvoll, wenn das Gerät gestohlen wurde. Es bleibt uns nichts anderes übrig, als eine Sicherheits-App zu installieren, mit der wir auch noch Zugriff auf ein Handy haben, wenn es weg ist. Wir haben für euch einige Apps zusammengestellt, über die ihr euer Android-Smartphone kostenlos orten könnt.

    Handyortung imei

    Bevor ihr die Apps nutzen könnt, müsst ihr zunächst sicherstellen, dass diese, nach der Installation, in den Einstellungen als Geräte-Administrator hinterlegt sind. Das ist nötig, damit die Apps einwandfrei funktionieren können man beispielsweise sämtliche Daten auf dem Handy aus der Ferne löschen kann und sich nicht ohne Weiteres löschen lassen. Google bietet eine eigene kostenlose App an, mit der ihr euer Handy im Falle eines Verlusts oder Diebstahls orten könnt.

    Mein Gerät finden. Über Googles App könnt ihr euer Gerät lokalisieren, klingeln lassen, sperren und sogar komplett löschen. In einem weiteren Artikel erklären wir euch ausführlich, wie ihr die App auf eurem Android-Gerät einrichtet. Cerberus ist ein gutes Stück umfangreicher als der Geräte-Manager von Google. Darüber hinaus kann man remote Fotos machen und Regeln festlegen, wann sich die App wie verhalten soll. Damit müsste er sich auf der anderen Seite natürlich auch als solcher zu erkennen geben. Auch über diese App könnt ihr euer Smartphone orten, alle Daten löschen oder einen Ton abgeben.

    Zugriff auf das verlorene Smartphone erhaltet ihr über die Webseite von Kaspersky oder ein zweites Android-Gerät mit der App. Eine App müsst ihr nicht runterladen, da die Funktion bereits in Samsungs Geräte integriert ist. Hierzu bietet Samsung eine Webseite auf der ihr euch einloggen müsst. Der Vorteil von Prey ist, dass sich der Service nicht nur auf Smartphones spezialisiert hat. Nutzer der kostenlosen Version können ein verlorenes Gerät orten lassen, den Zugang sperren und detaillierte Informationen über den Zustand und Ort erhalten. Es werden sogar Bilder und Screenshots aufgenommen, sofern eine Kamera im Gerät verbaut ist.